Archiv

job

hallo ihr lieben,

meinen letzter und auch sehr kurzer Eintrag ist shcon wieder 2 Wochen her.Nun st es echt mal Zeit ,dass ich mich wieder melde.Aaaaalso: was gibt es neues?? Lisa,mit der ich die Kiwis gesehen habe,ist leider 3 tage spaeter abgereist,weil sie mit meinem Gastvater in den Utralub gafehren ist um dann weiter zu fahren zum arbeiten.Ich habe dann an dem Montag ein anderes Au apir kennen gelernt,was sehr toll ist,denn es ist hier etwas schwer Leute kennen zu lernen.Sie hatte mit dann auch gleich 5 andere Maedels vorgstellt.Aber leider sind es alle deutsche.Naja ist ja kein Wunder in Neuseeland :D

Am Mittwoch vor 2 Wochen waren Lisa undich Pizza fuer die Familie kaufen und da hab ich dann gleich mal einen Job gefunden.Nein nicht in der Pizzaria,das waere ja zu einfach.Nein Lisa und ich haben ca 30min auf die Pizzen gwartet und dann hat uns ploetzlich ein Mann angesprochen und auf englisch (natuerlich ) gefragt,ob wir Deutsche sind,warum wir in Upper Hutt sind ,wie lange wir bleiben etc.Lisa sagte,dass sie am naechsten tag abreist und ich hab halt gesagt,dass ich noch bis Maerz hier bin.Dann hat er gefragt ,ob ich Arbeit braeuchte.Ich hab sofort JAAA gesagt,denn dei Kinder gehen jetzt zur Schule,dh meien Arbeit besteht daraus,sie freuh zu wekcen,Fruehstueck zu machen,sie 8uhr zum Bus zu bringen,dort ca 16.30uhr wieder abzu holen un dann noch 1,5h mit ihnen Hausaufgaben machen.Dh also ich habe den ganzen tag Zeit.Der Man hat dann noch gesagt,dass ihm der Holiday Park( eine Art Campingplatz fuer Wohnwagen etc) in Upper Hutt geheort und das er Jemanden braeuchte,der ein bisschen Computerkram macht.Ich hab ihm noch meien Nummer gegeben und gesagt dassich dann Donnerstag die Woche drauf kommen wuerde,weil da die Schule anfaengt.So war es dann auch.Leider ist der PC noch bei der Reperatur un konnte deswegen erst heute anfangen.Der PC ist immer noch nicht ganz,aber er hat mir trotzdme arbeit gegeben,indem ich irgendwelche akten sortieren musste und Kopfkissen buegeln Am Ende kam ich auf 5 Std Arbeit.Was eigentlich perfekt ist.Ich werde ma morgen mit ihm reden,wie lange er mich braucht.Waer echt genial,wenn es noch 1-1,5 Moante ware,denn dann koennte ich noch gut Geld neben bei verdienen.Ja diese Geschichte ist halt typisch neuseelaendisch.Ich kann mir nicht vorstellen,dass dich in Deutschland jmd anspricht,ob du Arbeit willst:D

Naja gut... am Sonntag entscheidet sich,wann ich genau nach Samoa fleigeJUHU es gibt im moemnt tolle Angebote,die echt preislich kaum zu toppen sidn.Das wuerde dann heissen 6Tage Samoa Ende Maerz,dann ca 3Wochen die nordinsel bereisen,dann nocheien Woche Auckland und dann ist shcon der 30.4 un ich flieg nach hause

Ich meld mich Sonntag,wenn ich dann gebucht habe!!

Bis denn

1 Kommentar 9.2.09 03:44, kommentieren



FAFA ISLAND ich kommmmmmmmee:)

Also endlich ist es soweit, ich habe meien "urlaub" gebucht.Naja eher meien naechste Reise

Ich und Regina,ein anderes Aupair, haben usn nach sehr langem hin und her entschieden nach Tonga zu fliegen,genauer gesagt nach Fafa Island,eine kleine Insel ,die zu Tonga gehoert. Wir haben am Sonntag gebucht und werden nun vom 6.Maerz- 12.Maerz 2009 unsere Reise antreten.

Zuerst einmal muss ich erzaehlen,was es alles fuer Hinternisse gab,bis wir schluss endlich buchen konnten.

Ganz von vorne,eigentlich wollte ich ja mit Skadi fliegen.Doch als Regina und ich vor 2 Wochen zum ersten mal in einem Flight centre(Reisebuero) waren,wurde uns gesagt,dass in dem Zeitraum,in dem ich eigentlich fliegen wollte(ende April) Osterferien sindund die Preise um das doppelte ansteigen,da alle Kiwis in den Urlaub wollen,weil es ja hier im April auch Herbst ist und alle ins Warme wollen.Das hiess,dass ich nicht mit Skadi fliegenkann,da sie nur Ende April Zeit hat.Aber Regina hat sofort gesagt,dass sie mit mir zusammen fleigen will,denn irhe eigentliche Flugbgleitung ist kurzfristig abgesprungen.Also war nun schon mal fets,dass wir Ende maerz fliegen.Denn es waer perfekt gewesen,da ich bis dahin haette arbeitn koennen und dann nur noch Urlaub gehabt haette

Naja es komt alles anders als man denkt!

Wir haben uns jedenfalls nach Angeboten umgehoert.Und dann gab es shcon fuer 5Naechte Angebote fuer 900$(ca 375euro).Doch die Frau im Flight centre meinet,dass wir bis Sonntag(15.2.) warten sollen,weil da in allen Flight Centre eine sogenannte Travel Expo statt findet und es total tolle Angebote geben soll.Also dachten wir uns,wir reden mit unseren Gastfamilien und buchen dann das Angebot fuer 945$.

Regina konte nur unter einer Bedingung mit.Ihr Gastvater musste Nachtschicht haben,sonst laesst es sich nicht mit den Kindern arrangiern.Und da kam der naechste Hammer.Er hat nur Nachtschicht vom 6.3-14.3. das war fuer mich ein erhebliches Problem nd ich hab das alles shcon wieder kippen gesehen.Denn ich kann ja nicht einfach zu meiner Family gehen und sagen,ich moecht mal ne Woche frei und dann am liebsten noch bis Ende Maerz weiter arbeiten.Ich hatte solche Angst zu fargen,aber mir blieb nichts anderes uerbig,auchwenn ich fest damit egrechnet habe,dass sie Nein sagen.Denn sie muessen ja die Woche ohne mich klar kommen.Und ich pass ja 5std am Tag auf die Kinder auf,wenn die auf Arbeit sind.Naja man wartet dann immer auf den richtigen Monat um zu fraegn,der natuerlich nie kam und dann ploetzlich platzt es aus mir raus,ohne nach zu denken.Und dann meinte sie:Ja na klar,das is doch garkein Problem puuuuh.Naechste Hinternis erledigt.

Als ich dann Samstag bei regina war,meinte ich so,wir muesen uns unbeidngt unser Hotel angucken,fuer das wir das Angebot haben.Das war auch gut so,denn das Hotel liegt mittenin der Sadt und man ist 13km vom Strand entfernt.OK?warum wollten wir dorthin?JAA wegen weissen Strand und blauen Meer.Deswegen war dieses Hotel auch so billig!Duch Zufall haben wir uns dann Fluege angechut und festgestellt,dass es die billigsten Fluege nach Tonga gibt.Fitschi oder Samoa waren viel teurer!

Asl wir dann am Sonntag im Reiebuero sassen,hat die liebe Frau uns nur Angebote fuer Fitschi oder Samoa rausgesucht.Entweder total teuer oder dumme Hotels in der Stadt.Dann meinet ich,was denn mit Tonga sei.Da sagte sie: Ja,das is sehr billig dort,da esnicht so kommerziel ist und nict so viele Leute da hinfliegen.Regina und ich dachten:PERFEKT!Nach 1,5h verhndelt,greubeln und kalkulieren,sind wir dann zum Entschluss gekommen das FAFA ISLAND RESORT auf Fafa Island zu buchen.Es ist eine kleien Insel die zu tonga gehoert.Es gibt genau ein Hotel darauf,DAS hotel Ich freue mich sehr auf dieen rlaub un sag danke zu meiner Mam,die mir das alles ermoeglicht

Ansonsten,gehen die kidner jetzt immer zu Schule und meien Arbeit im Holiay Park laeuft bestens,ich versuche jetzt immer 6std taeglich zu arbeiten.Ich verdiene gutes Geld(endlich mal) und treff mich aller 2 Tage mit Regina.

So langsam kommen auch alle anderenm,mit denen ich Weihnahcten udn Silvester in Queenstown verbacht habe auf die Nordinsel,sodass ich mich am Wochenende oft mit denen treffe.

Ich bin im Moment ehct zufreiden,doch freue mich sooooooooooo sehr auf Zu hause.Es sind nur noch 10Wochen,dann hab euch alle wieder

BIG HUG!!

 Links: Das Hotel: http://www.fafaislandresort.com/index2
.html

die Insel: http://maps.google.de/maps?num=10&ie=UTF%208&ll=-21.086843,-175.158055&spn=0.00987,%200.019312&t=h&z=16

2 Kommentare 17.2.09 04:17, kommentieren

Werbung